Letztes Feedback

Meta





 

Kranke Männer - zerfledderte Pakete - Marie Antoinette

Servus wieder einmal zum wöchentlichen Update von mir!

 

Jaja Thomas glaubt Kishore heiraten zu wollen, der weiß noch nicht was des alles heißt und wirklich bedeutet. : )

 

Zurzeit sind alle krank im Haus, am Fr und am Wochenende waren die Zwillinge krank und jetzt sind Adam und Darek krank. Unter uns, die Zwillinge sind mir viel lieber als Darek und Adam als meine Patienten. Erwachsene Männer sind so nervig und ja so arm, richtig sterbenskrank liegen die zwei im Haus herum und jammern, eine Verkühlung bringt einen aber bitte nicht gleich um.

Das Wochenende war auch ziemlich langweilig für mich und die Zwillinge weil ich mit ihnen nichts machen durfte nicht mal zum Spielplatz durften wir, bitte eine verstopfte Nase ist doch nicht so schlimm oder? Ewa und Darek haben sich dann auch am Samstag verdrückt, also war ich ganz allein mit ihnen den ganzen Samstag lang, Adam zählt nicht der war ständig am Computer. Am Sonntag haben wir dann gegrillt es sind insgesamt 7 Leute gekommen, alle haben sie Unmengen von Fleisch verdrückt und ich hab alle 5 Kinder betreut die ganze Zeit. Schlussendlich kann ich sagen, dass ich erst was am Abend Zeit gehabt habe die Salate zu essen.

 

Am Montag waren die Zwillinge dann auch wieder fit für die Schule laut Darek und da kam die nächste Überraschung, Kavitha wurde ins Krankenhaus gebracht (wenn man krank ist geht man hier generell gleich ins Krankenhaus). Dass bedeutete dann für mich putzen, waschen und zusammenräumen und die zwei Griller putzen. Es ist einfach unglaublich die werten Herren in diesem Haus sind einfach nicht fähig irgendwie zu helfen im Haushalt, Darek war ganz entsetzt als Kavitha’s Schwester uns gesagt hat, dass sie erst wieder am Mittwoch kommen kann. So als wären wir nicht lebensfähig ohne Kavitha!

 

Naja heute ist Mittwoch und ich kann sagen ich bin froh, dass sie wieder gesund ist. Soviel Saustall wie alle hier verursachen, richtig schrecklich da braucht man schon mal zwei Stunden jeden Tag um alle Dinge an den richtigen Ort wieder zurückzubringen. Ich weiß nicht warum aber die Männer hier rühren keinen Finger, man kann schon froh sein wenn sie das schmutzige Geschirr in die Küche zurückbringen, Halleluja! Ich hab auch soviel geputzt weil ich nicht wollte, dass Ewa alles putzen muss wenn sie am Abend um 7 nachhause kommt, nach einem langen Tag im Büro denn sie hat echt viel um die Ohren zurzeit!

 

Gestern war ja Dienstag und seit ein paar Wochen gehe ich in eine Art Englisch Kurs in Bangalore Downtown. Es ist echt immer lustig und jetzt hab ich auch schon viele Leute kennengelernt die aus Hongkong, Mongolei, China, Jemen, Kasachstan und natürlich Indien kommen. Es ist immer total lustig weil obwohl alle schon Englisch können hat jeder immer so eine eigene spezielle Art alles zu sagen. Schlussendlich verständigen wir uns immer mit Händen und Füßen. Ein Mädchen aus China, ich weiß nicht genau aus welchem Teil, war gestern ganz fasziniert von meinen Haaren und sie meinte sie wäre so gerne so groß wie ich. Das Beste war dass sie meinte dass ich aussehe wie Marie Antoinette, ich glaube sie wollte nur ein wenig zeigen dass sie gebildet ist und sehr wohl mehr weiß über Österreich als die Anderen. Die Jungs aus der Mongolei hatten nämlich keine Ahnung wo Österreich liegt und denen viel rein gar nichts ein über Ö. Hehe aber dass werde ich ändern, die Chinesin meinte auch dass wir doch so gute Kuchen haben, da werde ich dann wohl für Donnerstag eine Linzerschnitte zusammenbasteln, hehe! Networking ich komme. Aber es ist einfach lustig, „What?“ and „Pardon“ kommt fast in jedem Satz vor, hihi.

 

Zu den Indern die ich bis jetzt kennengelernt hab kann ich nur eins sagen, sind alle ganz nett, und ich weiß genau wie sehr sie es wollen mich als Freund bezeichnen zu können. Es gilt hier als das coolste überhaupt wenn man sagen kann man kenne Whitey‘s wie mich. Deshalb alle die ich bis jetzt kenne nennen mich gleich ihre beste Freundin. Lustig! So viele neue Freunde und alle sind auf skype, naja beim Schreiben versteh ich sowieso alle besser!

 

Letzte Woche habe ich dann endlich mein Paket aus Ö bekommen, ich denke ich hab euch noch nicht erzählt wie Briefe aussehen wenn man sie entgegennimmt. Also mein Paket war zerfleddert und wurde sicher zwei-  dreimal aufgemacht und wieder zugeklebt. Als ich es in die Hand gedrückt bekam war es außerdem noch mit zwei verschiedenen Schnüren umwickelt die mit einer Art harz die letzten Reste des Kartons zusammenhielten, dieses Paket hätte es echt nicht mehr weit geschafft. Ach ja und 10 verschiedene Sticker und Aufschriften sind in irgendwelchen Sprachen aufgeklebt gewesen. Ja das ist hier immer so wenn man Post aus dem Ausland bekommt, das letzte mal als wir einen Brief mit Zeitschriften bekamen gab mir der Inder die Zeitschriften und die Reste des Umschlags einzeln. Hihi, ich weiß ja nicht was die hier machen beim Zoll mit den Paketen, aber nie etwas Wertvolles auf dem normalen Postweg schicken!

 

Oh Darek und Adam sind ja so arm, echt die benehmen sich als ob sie sterben würden!

 

Typisch Männer, aber gestern war Kishore auch verschnupft und als ich ihm dann ein Taschentuch gegeben hab hat er sich endlos bedankt, als ob das ein großes Opfer meinerseits gewesen wäre.

Als ich Kishore gestern anrief dass er kommen soll hab ich plötzlich seine Mutter am Apparat gehabt, und die hat mir gesagt ich solle doch ihren armen Sohn schonen, also echt! Ein ich denke ca. 28 jähriger Mann braucht doch keine Mama mehr die sich für ihn einsetzt! Egal ich hab mich dann dran gehalten und war nicht shoppen, Kishore erwähnte mein Gespräch mit seiner Mutter nicht, aber ich bin halt ein netter Mensch und Kishore war dann bald wieder zuhause bei seiner Mutter.

 

Muss noch einmal sage ich bin so froh dass Kavitha heute wieder da ist, ich muss nicht putzen juhu! Jetzt hab ich nur mehr zwei Patienten zu betreuen und jetzt bekommen sie ihre Hühnersuppe, meine kleinen armen Männer!

Ein Schnupfen ist ja wirklich eine böse schlimme Krankheit und ich leide mit ihnen aber dass ständige gerotzel und die jammerei geht mir auf die Nerven.

 

Dann bis bald

 

Cathi / Catha

 

20.5.09 07:32

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


isa (28.5.09 11:28)
warte schon wieder auf Antwort von dir - was macht der Monsun? - jetzt gab es auch in den Nachrichten bei uns etwas aus Indien (Wirbelsturm, religiöse Unruhen, Wahlergebnis; hast schon ein funktionierendes Handy?
bis bald
lg
mam

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen